incidents

Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte

16,915 rows

View and edit SQL

id ▼ description date url rg_id city county chronicler_name title factums motives postal_code state latitude longitude address age official tags contexts orig_county orig_city country orig_address district street house_number point_geom
201 Auf dem Gelände eines Freizeitparks attackiert und beleidigt eine Angreiferin eine 34-jährige Frau deutscher Herkunft aus rassistischen Motiven. 2020-06-06 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/storkow-mark https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/storkow-mark Storkow (Mark) Oder-Spree Opferperspektive       15859 Brandenburg 52.25541 13.93136           Oder-Spree Storkow (Mark) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
202 Auf dem Gelände eines Freizeitparks beleidigt eine Täterin eine Frau deutscher Herkunft rassistisch und greift sie auch körperlich an. 2020-06-06 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/storkow-5 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/storkow-5 Storkow (Mark) Oder-Spree Opferperspektive       15859 Brandenburg 52.25541 13.93136           Oder-Spree Storkow (Mark) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
203 Eine schwangere deutsche Frau (18) mit familiärer Migrationsgeschichte befindet sich am Vormittag auf dem Weg nach Hause in einer Tram. Kurz vor der Haltestelle Bildungsforum stürmt ein etwa Mitte 50-jähriger Deutscher auf sie zu und beginnt sie in Bezugnahme auf ihren fehlenden Mundschutz rassistisch zu beleidigen. Dabei wird er zusehends aggressiver und fordert etwa, sie solle sich an deutsche Gesetze halten. Als sie die Tram verlassen will, folgt der Täter ihr bis auf den Bahnsteig, holt zu einem Schlag aus und trifft die junge Frau an der Schulter. Ein Zeuge, der zuvor versucht hatte zu intervenieren, verständigt die Polizei, die nach Eintreffen die Personalien der Beteiligten aufnimmt. 2020-06-04 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-54 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-54 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
204 Ein Mann betritt den Einkaufsmarkt am Georg-Dreke-Ring ohne vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung. Als ein Securitymitarbeiter den Mann darauf anspricht, reagiert dieser mit rassistischen und obszönen Beleidigungen, anschließend zeigt er außerdem den sog. „Hitlergruß“. Als der Mann bei Eintreffen der Polizei flieht, stößt er eine Seniorin zu Boden. Die Seniorin muss aufgrund der erlittenen Verletzungen im Anschluss ärztlich versorgt werden. 2020-05-26 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-74 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-74 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
205 Zwei Geflüchtete sind mit dem Fahrrad in der Nähe eines Supermarkts unterwegs. In der Damaschkestraße fährt ein Auto mit erhöhter Geschwindigkeit auf die beiden zu, mit der Absicht sie anzufahren. Beide Radfahrer können ausweichen, einer der Betroffenen indem er zur Seite Richtung Bürgersteig springt. Er verletzt sich leicht dabei. Nach dem ersten Versuch legt der Fahrer den Rückwärtsgang ein und versucht erneut die beiden mit dem Auto anzufahren. Die beiden Geflüchteten retten sich in ihre Unterkunft. In der Folge ist ein Bekannter der Beiden ebenfalls mit dem Fahrrad in der Nähe des Supermarkts unterwegs. Das Auto versucht erneut den Radfahrer anzufahren, welcher ebenfalls ausweichen kann. Das Auto der Angreifer fährt sich auf dem Bürgersteig fest und die Täter flüchten zu Fuß. Sie können später von der eintreffenden Polizei identifiziert werden. 2020-05-22 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/guben-57 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/guben-57 Guben Spree-Neiße Opferperspektive       03172 Brandenburg 51.9513 14.71658           Spree-Neiße Guben Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
206 Zwei 36 und 40 Jahre alte Männer afghanischer Herkunft landen bei einem Geschäftsausflug mit ihrem Auto an einer falschen Adresse. Als sie sich dort bemerkbar machen, kommt eine Gruppe Männer auf sie zu, beleidigt die beiden rassistisch und schlägt sie. Die Betroffenen flüchten mit ihrem Auto, doch die Angreifer verfolgen sie bis nach Gusow. Dort nötigen sie die Betroffenen anzuhalten, beleidigen und schlagen sie erneut. Dann verschwinden die Angreifer. Nachdem die Betroffenen bei der Polizei Anzeige erstattet haben, kann diese an der Neutrebbiner Adresse sieben teils polizeibekannte Männer im Alter von 19 bis 48 Jahren feststellen. 2020-05-22 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/neutrebbin https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/neutrebbin Neutrebbin Märkisch-Oderland Opferperspektive       15320 Brandenburg 52.66609 14.22626           Märkisch-Oderland Neutrebbin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
207 Ein 21-Jähriger greift eine 20-jährige Person aus LGBTIQ-feindlichen Motiven körperlich an. 2020-05-20 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-30 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-30 Wittenberge Prignitz Opferperspektive       19322 Brandenburg 52.99476 11.7528           Prignitz Wittenberge Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
208 Im Gubener Stadtpark in direkter Nähe der Geflüchtetenunterkunft umzingelt eine Gruppe von bis zu 20 Jugendlichen vier teils noch minderjährige Geflüchtete und beschimpft sie rassistisch. Zwei der Angegriffenen können fliehen. Die AngreiferInnen schlagen und treten auf die zwei verbliebenen Geflüchteten ein. Sie müssen im Krankenhaus wegen ihrer Verletzungen behandelt werden. 2020-05-16 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/guben-56 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/guben-56 Guben Spree-Neiße Opferperspektive       03172 Brandenburg 51.9513 14.71658           Spree-Neiße Guben Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
209 Unbekannte Täter manipulieren mittels Werkzeug die Reifen am Kraftfahrzeug eines Spremberger Ehepaars. Dabei werden Muttern gelockert und mehrere Bolzen gelöst, so dass die Gefahr eines Unfalls bei Nutzung des Autos entsteht. Das Motiv ist Rassismus. 2020-05-15 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/spremberg-24 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/spremberg-24 Spremberg Spree-Neiße Opferperspektive       03130 Brandenburg 51.56903 14.37347           Spree-Neiße Spremberg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
210 Zwei Rechte greifen am frühen Morgen einen aus Gambia geflüchteten jungen Mann an, als dieser auf dem Weg zu seiner Ausbildung ist. Sie stellen sich ihm mit dem Auto in den Weg, steigen aus, greifen ihn körperlich an und beleidigen ihn rassistisch. Ein weiterer Rechter kommt mit einem Baseballschläger hinzu und schlägt damit zu. Die drei Täter verschwinden gemeinsam mit dem Auto. 2020-05-13 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittstock-dosse-3 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittstock-dosse-3 Wittstock/Dosse Ostprignitz-Ruppin Opferperspektive       16909 Brandenburg 53.16384 12.48575           Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
211 Am frühen Abend geht eine muslimische Frau mit ihren drei kleinen Kindern zum Supermarkt. Dort spricht sie unvermittelt ein unbekannter deutscher Mann an. Er beschimpft sie rassistisch, worauf die Frau nicht eingeht, um ihre Kinder zu schützen. Plötzlich schlägt der Mann der Frau mit der Faust auf den Kopf. Diese Situation beobachten zwei deutsche Passant*innen. Sie halten mit dem Auto an und rennen zu der Frau und den Kindern, um ihnen zur Hilfe zu eilen. Einer der Zeug*innen kann den Angreifer vertreiben, die andere Zeugin kümmert sich in dieser Zeit um die geschlagene Frau. Weitere Zeugen vom Supermarkt rufen die Polizei. Die junge Mutter leidet mehrere Wochen an starken Schmerzen am rechten Ohr. 2020-05-08 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/finsterwalde-23 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/finsterwalde-23 Finsterwalde Elbe-Elster Opferperspektive       03238 Brandenburg 51.63152 13.70831           Elbe-Elster Finsterwalde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
212 Ein Mann afghanischer Herkunft wird in der Erfurter Straße aus rassistischen Gründen angegriffen. 2020-05-03 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-119 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-119 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
213 Zwei deutsche Anwohner beleidigen drei Schülerinnen tschetschenischer Herkunft in der Nähe der Gemeinschaftsunterkunft mit rassistischen und antimuslimischen Beschimpfungen. Sie drohen, ihren Hund auf die Frauen loszulassen. Als zwei jugendliche Bewohner der Unterkunft die Männer darauf ansprechen wollen, holt einer der Täter ein Messer aus der Tasche und schlägt einem Jugendlichen so fest ins Gesicht, dass dieser zu Boden geht. 2020-04-27 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/werder-havel-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/werder-havel-2 Werder (Havel) Potsdam-Mittelmark Opferperspektive       14542 Brandenburg 52.37695 12.9333           Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
214 Am Fliederweg beschimpft und attackiert eine Person einen deutschen Mann aus rassistischen Motiven. 2020-04-26 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oderberg-3 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oderberg-3 Oderberg Barnim Opferperspektive       16248 Brandenburg 52.86454 14.04522           Barnim Oderberg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
215 Zwei Männer treten und schlagen auf dem Parkplatz des Discounters Aldi, im Adolf-Grimme-Ring, einen Mann im Rollstuhl so heftig, dass dieser zu Boden fällt und starke Kopf- sowie Gesichtsverletzungen erleidet. Diese müssen im Krankenhaus behandelt werden. Zuvor streift einer der Männer den Betroffenen mit dem Fahrrad, woraufhin die Unbekannten den offenkundig körperlich und geistig stark eingeschränkten Mann aggressiv beleidigen und angreifen. 2020-04-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/kleinmachnow https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/kleinmachnow Kleinmachnow Potsdam-Mittelmark Opferperspektive       14532 Brandenburg 52.41579 13.22445           Potsdam-Mittelmark Kleinmachnow Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
216 Auf der Meyenburger Chaussee beschimpft und attackiert eine Person zwei Jugendliche mit russischer Staatsbürgerschaft aus rassistischen Motiven. 2020-04-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittstock-dosse https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittstock-dosse Wittstock/Dosse Ostprignitz-Ruppin Opferperspektive       16909 Brandenburg 53.16384 12.48575           Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
217 Am Fliederweg beschimpft und attackiert eine Person einen Mann aus rassistischen Motiven. 2020-04-24 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oderberg-4 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oderberg-4 Oderberg Barnim Opferperspektive       16248 Brandenburg 52.86454 14.04522           Barnim Oderberg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
218 Während eine Schwarze Frau mit ihrem 18-Monate alten Sohn spazieren geht, spielt dieser zwischenzeitlich am Wegesrand. Plötzlich rennen zwei Hunde wie auf Befehl auf die Mutter und ihren Sohn zu. Die bellenden und zähnefletschenden Hunde werden von einem rostigen Zaun aufgehalten. Nachdem die Mutter ihren Sohn und sich in einen Sicherheitsabstand gebracht hat, fordert sie die Hundehalterinnen auf, ihre Hunde zurückzurufen. Die Frauen kommen der Aufforderung der Mutter nicht nach, echauffieren sich hierüber und werfen der Schwarzen Frau vor, kein Hundeverständnis zu haben. Ein ebenfalls auf dem Weg befindliches älteres Paar wird von den Hunden nicht beachtet, was bei der Betroffenen den Eindruck verstärkt, dass die Hunde gezielt aus rassistischen Motiven auf sie losgelassen wurden. 2020-04-21 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/werder-havel-3 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/werder-havel-3 Werder (Havel) Potsdam-Mittelmark Opferperspektive       14542 Brandenburg 52.37695 12.9333           Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
219 Zwei Männer beleidigen einen 16-jährigen Jugendlichen eritreischer Herkunft rassistisch und schlagen auf ihn ein. 2020-04-18 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/zehdenick-12 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/zehdenick-12 Zehdenick Oberhavel Opferperspektive       16792 Brandenburg 52.97789 13.3313           Oberhavel Zehdenick Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
220 Ein Mann deutscher Herkunft gießt eine unbekannte Flüssigkeit auf den Balkon seiner Nachbarin iranischer Herkunft, auf welchem sich der einjährige Sohn aufhält. Als die Mutter zur Hilfe eilt, begießt der Angreifer die Frau mit einem gefüllten Eimer. Schon zuvor beleidigt der Nachbar die Mutter und ihren Sohn mehrfach rassistisch und bespuckt sie. Aus der Folge der Angriffe heraus hat der kleine Sohn aufgehört zu sprechen und die Mutter leidet unter anhaltenden Angstzuständen. 2020-04-09 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/finsterwalde-10 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/finsterwalde-10 Finsterwalde Elbe-Elster Opferperspektive       03238 Brandenburg 51.63152 13.70831           Elbe-Elster Finsterwalde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
221 Eine Frau mit kenianischem Background wird in der Hans-Marchwitza-Straße aus rassistischen Gründen angegriffen. 2020-04-09 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bad-belzig-12 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bad-belzig-12 Bad Belzig Potsdam-Mittelmark Opferperspektive       14806 Brandenburg 52.14361 12.58979           Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
222 Ein Mann unterhält sich mit zwei Freunden auf einer Parkbank im Prenzlauer Stadtpark. Drei Rechte nähern sich der Gruppe, starren sie an und tuscheln. Offenbar missfällt ihnen das Äußere der Gruppe. Im Prozess vermutet einer der Täter, sie hätten Drogen genommen. Als der Mann aufsteht, stößt ihn einer der Rechten herum, befehlt ihm, den Blick zu senken und schlägt ihm ins Gesicht. Der Betroffene kann den Angriff abhalten, seine Begleiter alarmieren die Polizei. 2020-04-06 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-77 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-77 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
223 In der JVA beschimpft ein Jugendlicher einen Jugendlichen mit syrischer Nationalität rassistisch und greift ihn anschließend an. 2020-03-20 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wriezen-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wriezen-2 Wriezen Märkisch-Oderland Opferperspektive       16269 Brandenburg 52.72248 14.13163           Märkisch-Oderland Wriezen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
224 Am frühen Abend spricht eine Gruppe Rechter einen Mann aus Afghanistan rassistisch an. Einer der Männer bedroht den Betroffenen, indem er ein Messer herausholt und in seine Richtung hält. 2020-03-16 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-72 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-72 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
225 In der Brückenstraße ruft ein 44-jähriger Deutscher rassistische und antisemitische Äußerungen vom Balkon. Hiermit beleidigt er einen 24-jährigen Deutschen, dem er anschließend ins Gesicht spuckt. 2020-03-10 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/ruedersdorf-bei-berlin https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/ruedersdorf-bei-berlin Rüdersdorf bei Berlin Märkisch-Oderland Opferperspektive       15562 Brandenburg 52.47139 13.78477           Märkisch-Oderland Rüdersdorf bei Berlin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
226 Am Abend fährt ein 21-jähriger Mann afghanischer Herkunft auf seinem Fahrrad die Jahrtausendbrücke und das Heinrich-Heine-Ufer entlang. Plötzlich stellen sich zwei Männer ihm in den Weg und stellen seine Aufenthaltsberechtigung in Frage. Einer der Beiden schlägt ihm ins Gesicht und hebt das Vorderrad hoch. Der 21-Jährige fällt zu Boden. Dann schubst der zweite Mann den Betroffenen und forderte ihn auf zu verschwinden. 2020-03-07 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/brandenburg-havel-6 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/brandenburg-havel-6 Brandenburg an der Havel Brandenburg an der Havel Opferperspektive       14776 Brandenburg 52.40864 12.56292             Brandenburg an der Havel Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
227 Am Bahnhof greift eine Person einen deutschen Jugendlichen an, den er als politisch Links einordnet. 2020-03-06 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/michendorf https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/michendorf Michendorf Potsdam-Mittelmark Opferperspektive       14552 Brandenburg 52.31223 13.03017           Potsdam-Mittelmark Michendorf Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
228 Mindestens drei Personen attackieren einen Mann aus Afghanistan von hinten, als dieser am Nachmittag in einem Supermarkt Pfandflaschen in einen Automaten wirft. Das Verkaufspersonal kümmert sich um den Betroffenen und ruft die Polizei. 2020-03-05 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-71 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-71 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
229 Unbekannte Rechte beleidigen und bedrohen während mehrmaliger sogenannter “Corona-Spaziergänge” den Kommunalpolitiker Tom Ritter durch aggressive Rufe an seinem privaten Wohnhaus. Die Familie des Kommunalpolitikers ist zum Teil stark verunsichert und wird von Rechten auf der Straße angefeindet. Sie leben gemeinsam in einem Haus. Tom Ritter positioniert sich öffentlich gegen Rechts und macht Solidaritätsbekundungen mit Betroffenen rechter Gewalt. Seitdem wird er nicht nur im realen Leben bespuckt und angegriffen, sondern auch im virtuellen Raum mit Gewalt und dem Tot bedroht. 2020-03-01 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luckenwalde-17 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luckenwalde-17 Luckenwalde Teltow-Fläming Opferperspektive       14943 Brandenburg 52.08987 13.17162           Teltow-Fläming Luckenwalde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
230 Ein 22-jähriger ghanaischer Herkunft ist abends gemeinsam mit einem Freund am Unteruckersee mit dem Fahrrad unterwegs. Plötzlich stellen sich zwei Männer ihnen in den Weg und beschimpfen sie. Während der eine Fahrradfahrer flüchten kann, wird der 22-Jährige mit einer Flasche beworfen. Als er anschließend versucht zu fliehen, wird er eingeholt und ein Täter schlägt ihm eine Flasche auf den Kopf. Der Betroffene wird folgend mit einer stark blutenden Kopfplatzwunde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die Täter können flüchten. 2020-02-22 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-70 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-70 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
231 Ein junger Autofahrer aus Berlin möchte in der Innenstadt einen Fußgänger die Straße überqueren lassen, doch dieser bleibt plötzlich stehen und blockiert das Auto. Als der Berliner hupt, beschimpft ihn der Fußgänger rassistisch, spuckt auf die Windschutzscheibe und kratzt ihn durch die heruntergekurbelte Scheibe im Gesicht. Dann flüchtet er. 2020-02-21 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-52 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-52 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
232 Eine junge Schülerin kongolesischer Herkunft wird in ihrer Schule von mehreren Mitschülern umkreist und rassistisch beschimpft. Anschließend wird sie auf den Boden gestoßen, gewürgt und ein Papierkorb wird über sie entleert. 2020-02-14 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-53 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-53 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
233 Am Berliner Platz wird ein 22-Jähriger mit polnischer Nationalität von mehreren Tätern rassistisch beleidigt und körperlich angegriffen. 2020-02-14 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-117 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-117 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
234 Drei Personen greifen aus rassistischen Motiven einen 16-jährigen Jugendlichen syrischer Nationalität an. 2020-02-13 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-73 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-73 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
235 In den frühen Morgenstunden wird eine aus Tschetschenien geflüchtete Frau von einem lauten Hämmern an der Tür geweckt. Gemeinsam mit ihrem Sohn wird sie durch die Wohnungstür hindurch beschimpft und bedroht. Noch während ihr anderes Kind mit der Polizei telefoniert, bricht der Angreifer mit einer Flasche in der Hand durch die Tür und greift die Familie an. Die Frau und ihre Kinder können den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. 2020-02-08 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/neuruppin-25 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/neuruppin-25 Neuruppin Ostprignitz-Ruppin Opferperspektive       16816 Brandenburg 52.9228 12.80422           Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
236 Zwei Männer beschimpfen am frühen Nachmittag zwei junge Geflüchtete beim Verlassen des Zuges im Bahnhof Angermünde rassistisch. Anschließend warten die späteren Angreifer am Ende des Bahnsteiges auf die beiden. Als sie die Täter zur Rede stellen, greifen diese die Betroffenen mit Faustschlägen und mindestens einem Schlag mit einer Bierflasche an. Hierbei erleidet ein Betroffener einen Kieferbruch. 2020-02-02 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/angermuende-25 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/angermuende-25 Angermünde Uckermark Opferperspektive       16278 Brandenburg 53.01642 14.00036           Uckermark Angermünde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
237 Bei einem Fußballspiel wird ein 15-jähriger tschadischer Herkunft von einem 18-jährigen Deutschen rassistisch beschimpft und anschließend mit der Faust geschlagen. 2020-02-02 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-27 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-27 Wittenberge Prignitz Opferperspektive       19322 Brandenburg 52.99476 11.7528           Prignitz Wittenberge Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
238 Ein 19 Jähriger Mann somalischer Herkunft wird rassistisch beleidigt und anschließend körperlich angegriffen. 2020-01-29 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/finsterwalde-9 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/finsterwalde-9 Finsterwalde Elbe-Elster Opferperspektive       03238 Brandenburg 51.63152 13.70831           Elbe-Elster Finsterwalde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
239 Aus rassistischen Motiven beschimpft eine Person einen Mann syrischer Nationalität in der Mittelstraße und versucht ihn mit einer Waffe schwer zu verletzen. 2020-01-23 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/nauen-8 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/nauen-8 Nauen Havelland Opferperspektive       14641 Brandenburg 52.60892 12.87919           Havelland Nauen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
240 Aus rassistischen Motiven beleidigt eine Person in der Prignitzer Straße einen deutschen Mann und bewirft ihn anschließend mit einem Gegenstand. 2020-01-05 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/kyritz-3 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/kyritz-3 Kyritz Ostprignitz-Ruppin Opferperspektive       16866 Brandenburg 52.93962 12.39651           Ostprignitz-Ruppin Kyritz Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
241 Zwei betrunkene Männer greifen am Nachmittag ein Ehepaar iranischer Herkunft aus rassistischen Motiven an. Sie schlagen dem Mann mehrfach mit der Faust ins Gesicht, die Frau kann die Täter mit einem Regenschirm auf Abstand halten. Erst als ein hinzukommender Bekannter der Betroffenen interveniert, lassen die betrunkenen Täter von dem Betroffenen ab und flüchten. 2020-01-03 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/gransee-8 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/gransee-8 Gransee Oberhavel Opferperspektive       16775 Brandenburg 53.0068 13.15042           Oberhavel Gransee Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
242 Kurz nach Mitternacht beleidigt ein Unbekannter am Bahnhof Guben einen Mann massiv rassistisch und schlägt mit der Faust in sein Gesicht. Währenddessen filmt die Begleiterin des Rechten den Angriff mit dem Mobiltelefon. Der Betroffene erleidet starke Prellungen im Gesicht und Verletzungen an der Lippe. Wenige Tage nach dem Angriff ersucht der Geschlagene medizinische Versorgung im städtischen Krankenhaus, da die Schmerzen anhaltend sind und er Probleme bei der Nahrungsaufnahme hat. Hier wird er nach in Augenscheinnahme, ohne Behandlung entlassen, obwohl behandlungsbedürftig. Schließlich fährt der Betroffene in ein Berliner Krankenhaus, wo seine Lippe behandelt wird. Diese muss genäht werden. 2020-01-01 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/guben-58 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/guben-58 Guben Spree-Neiße Opferperspektive       03172 Brandenburg 51.9513 14.71658           Spree-Neiße Guben Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
243 Am frühen Neujahrsmorgen werden drei Männer mit eritreischer Herkunft auf dem Heimweg von einem deutschen Mann bedroht. Im Verlauf beschimpft der Täter die Betroffenen, zeigt den sogenannten „Hitlergruß“ und greift sie körperlich an. 2020-01-01 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-69 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-69 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
244 In der Friedrich-Ebert-Straße wird ein 24-Jähriger aus dem Tschad von mehreren Tätern rassistisch beleidigt und körperlich angegriffen. 2020-01-01 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-116 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-116 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
245 Eine Schwarze Frau befindet sich in der Silvesternacht mit ihren Kindern auf dem Nachhauseweg. Sie kommen an einem Spielplatz vorbei, auf dem sich eine ungefähr 10-köpfige Gruppe Heranwachsender aufhält. Ein junger Mann kommt auf die Familie zu und schubst den kleinen Sohn. Die Gruppe beleidigt die Familie massiv rassistisch. Der junge Mann schlägt der Frau von hinten in den Rücken, so dass die Betroffene zu Boden geht und sich am Ellenbogen verletzt. Sie muss wegen ihrer Verletzungen ambulant im Krankenhaus versorgt werden und hat noch Tage nach dem Angriff Schmerzen in der Schulter. 2019-12-31 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/beeskow-12 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/beeskow-12 Beeskow Oder-Spree Opferperspektive       15848 Brandenburg 52.17201 14.24743           Oder-Spree Beeskow Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
246 Unbekannte Täter greifen eine Person aus rassistischen Motiven körperlich an. 2019-12-28 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luebben-8 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luebben-8 Lübben (Spreewald) Dahme-Spreewald Opferperspektive       15907 Brandenburg 51.94147 13.89743           Dahme-Spreewald Lübben (Spreewald) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
247 Ein 13-jähriger Jugendlicher irakischer Herkunft wird aus rechten Motiven beschimpft und körperlich angegriffen. 2019-12-17 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bernau-8 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bernau-8 Bernau bei Berlin Barnim Opferperspektive       16321 Brandenburg 52.68073 13.58338           Barnim Bernau bei Berlin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
248 Gegen Mitternacht schlägt ein Deutscher in einer Bar einem Mann ägyptischer Herkunft unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser das Bewusstsein verliert. Zuvor beschimpfte ihn der Angreifer rassistisch. Der Betroffene erleidet starke Prellungen im Gesicht, ein Schädel-Hirn-Trauma, eine Prellung der Hals-Wirbel-Säule und weitere Verletzungen am gesamten Körper, die auf weitere Gewalteinwirkung während der Bewusstlosigkeit hindeuten. 2019-12-13 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/strausberg-10 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/strausberg-10 Strausberg Märkisch-Oderland Opferperspektive       15344 Brandenburg 52.57671 13.88207           Märkisch-Oderland Strausberg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
249 In der Sparkasse am Breitscheidplatz greifen zwei Männer kurz vor Mitternacht zwei Wohnungslose an. Die Wohnungslosen hatten sich in den Vorraum der Bank zum Ausruhen hingelegt. Die beiden Angreifer schlagen und treten auf die Wohnungslosen ein. Dabei werden Zeug*innen von außen auf das Geschehen aufmerksam. Daraufhin lassen die Angreifer von den Betroffenen ab und flüchten. Einer der beiden Betroffenen bleibt mit einer Platzwunde am Kopf zurück. 2019-12-13 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-115 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-115 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
250 Ein Jugendlicher aus Eisenhüttenstadt, der in Syrien geboren wurde, ist nach dem Sporttraining auf dem Weg zu Fuß nach Hause und hört über Kopfhörer Musik. Plötzlich kommt ein Mann von hinten, reißt ihm die Kopfhörer vom Ohr und beleidigt ihn massiv rassistisch. Anschließend verfolgt der Jugendliche den Angreifer und kann ihn in der Nähe eines Supermarktes stellen. Dort allerdings zieht der Angreifer ein Messer und bedroht den Jugendlichen. Durch das Eingreifen von Bekannten des Angegriffenen gelingt es, die Situation zu kontrollieren und den Angriff mit dem Messer zu verhindern. 2019-11-27 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/eisenhuettenstadt-6 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/eisenhuettenstadt-6 Eisenhüttenstadt Oder-Spree Opferperspektive       15890 Brandenburg 52.13979 14.63503           Oder-Spree Eisenhüttenstadt Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
251 Ein 46-jähriger Mann nigerianischer Herkunft reinigt in den frühen Morgenstunden einen bereits geschlossenen Imbiss. Ein 45-jähriger Deutscher betritt das Lokal und möchte Alkohol kaufen. Als dies durch den 46-jährigen Mann verwehrt wird, beschimpft der 45-jährige Mann ihn rassistisch und greift ihn anschließend mit einem Schlagstock an. 2019-11-24 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-51 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-51 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
252 Ein Täter beleidigt einen Jugendlichen syrischer Herkunft rassistisch und schlägt ihn. 2019-11-21 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/zehdenick-11 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/zehdenick-11 Zehdenick Oberhavel Opferperspektive       16792 Brandenburg 52.97789 13.3313           Oberhavel Zehdenick Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
253 Ein 15 Jähriger, afghanischer Herkunft, wird rassistisch beleidigt und körperlich angegriffen. 2019-11-21 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luebbenau-3 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luebbenau-3 Lübbenau/Spreewald Oberspreewald-Lausitz Opferperspektive       03222 Brandenburg 51.86093 13.95233           Oberspreewald-Lausitz Lübbenau/Spreewald Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
254 Aus unbekannten Gründen baut sich ein Mann syrischer Herkunft vor einer Gruppe Jugendlicher auf und fuchtelt wild mit den Armen herum. Dabei berührt er ein 14-jähriges Mädchen ohne es zu verletzen. Ein 16-jähriger deutscher Herkunft nutzt die Gelegenheit aus, beleidigt den Mann rassistisch und schlägt ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht. 2019-11-09 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/angermuende-12 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/angermuende-12 Angermünde Uckermark Opferperspektive       16278 Brandenburg 53.01642 14.00036           Uckermark Angermünde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
255 An der Potsdamer Straße in Bornim übernachtet ein Wohnungsloser am Waldrand in einem Zelt. Dort wird er kurz nach Mitternacht durch zwei Angreifer von außen mit Füßen auf den Kopf getreten. Der Betroffene informiert per Handy die Polizei. Die Angreifer können unerkannt entkommen. 2019-11-04 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-47 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-47 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
256 Am frühen Abend läuft eine Gruppe junger Erwachsener, einige von ihnen syrischer Herkunft, eine Straße in der Nähe des Rheinsberger Tores entlang. Plötzlich beginnt ein älterer Mann aus dem Fenster einer Wohnung heraus, die Gruppe rassistisch zu beleidigen, und bewirft sie unvermittelt mit einem pyrotechnischen Knallkörper. Der Täter kann von der Polizei gestellt werden, die Betroffenen bleiben – zumindest äußerlich – unverletzt. 2019-10-28 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/neuruppin-24-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/neuruppin-24-2 Neuruppin Ostprignitz-Ruppin Opferperspektive       16816 Brandenburg 52.9228 12.80422           Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
257 Am Rande der Oranienburger Herstkirmes schlägt ein Täter einen jungen Mann iranischer Herkunft. 2019-10-19 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-16 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-16 Oranienburg Oberhavel Opferperspektive       16515 Brandenburg 52.75641 13.24449           Oberhavel Oranienburg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
258 Im Zuge der Herbstkirmes in Oranienburg äußern sich 14 rechte Täter volksverhetzend, begehen Gewalttattaten und verletzen einen Jugendlichen iranischer Herkunft. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Landfriedensbruchs. 2019-10-19 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-15 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-15 Oranienburg Oberhavel Opferperspektive       16515 Brandenburg 52.75641 13.24449           Oberhavel Oranienburg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
259 Eine Täterin beleidigt eine junge Frau deutscher Herkunft rassistisch und greift sie körperlich an. Quelle: Polizei 2019-10-19 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/hennigsdorf-21 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/hennigsdorf-21 Hennigsdorf Oberhavel Opferperspektive       16761 Brandenburg 52.63421 13.20657           Oberhavel Hennigsdorf Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
260 Im Trainingslager zur Vorbereitung auf die U21 Judo-Weltmeisterschaft, welches im brandenburgischen Kienbaum (Gemeinde Grünheide) stattfindet, beleidigt ein Judo-Trainer einen deutschen Judoka zunächst rassistisch. Am späten Abend sucht der Trainer dann den Betroffenen in seinem Zimmer auf, zerrt ihn nach draußen und greift ihn körperlich an. Durch das Einschreiten eines anderen Trainers kann der Angriff beendet werden. Der Judo-Trainer wird im Nachgang der Ereignisse vom Landessportbund Berlin von seinen Aufgaben entbunden. 2019-10-02 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/gruenheide-mark-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/gruenheide-mark-2 Grünheide (Mark) Oder-Spree Opferperspektive       15537 Brandenburg 52.42434 13.82246           Oder-Spree Grünheide (Mark) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
261 In der Nähe des Bahnhofs greift ein Täter einen jungen Mann eritreischer Herkunft körperlich an. Zuvor hatte der Angreifer den Mann bereits rassistisch beleidigt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. 2019-09-30 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/koenigs-wusterhausen-14 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/koenigs-wusterhausen-14 Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald Opferperspektive       15711 Brandenburg 52.29658 13.6285           Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
262 An der Haltestelle Stadtpromenade greift ein 21-jähriger Deutscher einen 20-jährigen Mann syrischer Herkunft an. Dabei beleidigt der Deutsche den Syrer rassistisch, schlägt auf ihn ein und bringt ihn so zu Boden. Die Identität des Angreifers konnte von der Polizei im Anschluss festgestellt werden. 2019-09-29 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-3-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-3-2 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
263 Ein Täter beschimpft und schlägt einen Mann deutscher Herkunft aus rassistischen Motiven. 2019-09-28 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-50 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-50 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
264 Am Nachmittag liefert ein junger Paketbote aus Berlin Pakete im Mühlenbecker Land aus und stellt zu diesem Zweck kurz sein Fahrzeug auf einem Gehweg ab. Daraufhin beleidigt ihn ein älterer Anwohner rassistisch. Nach einer verbalen Auseinandersetzung springt der Anwohner über seinen Zaun und greift den jungen Mann anschließend auch körperlich an. Der Betroffene kann den Angriff abwehren und bleibt bis auf eine kleine Schürfwunde am Oberarm unverletzt. Ein weiterer älteren Mann, der bei dem Täter zu Besuch zu sein scheint, beteiligt sich an den rassistischen Beleidigungen. 2019-09-24 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/muehlenbeck-2-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/muehlenbeck-2-2 Mühlenbecker Land Oberhavel Opferperspektive       16567 Brandenburg 52.66447 13.37865           Oberhavel Mühlenbecker Land Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
265 Eine junge Schülerin wird über einen Messenger massiv rassistisch beleidigt und bedroht. Weiterhin wird ihr der Tot durch Erschießen gewünscht. 2019-09-22 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/beeskow-5 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/beeskow-5 Beeskow Oder-Spree Opferperspektive       15848 Brandenburg 52.17201 14.24743           Oder-Spree Beeskow Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
266 In einer Tram, die in der Karlstraße unterwegs ist, wirft ein Mann einem Tschetschenen zunächst eine Zeitung ins Gesicht und beleidigt ihn mit unverständlichen Worten. Im Anschluss greift der Mann den Betroffenen aus rassistischen Gründen an und verpasst ihm dabei einen Faustschlag ins Gesicht. Der Angreifer kann zunächst unerkannt entkommen. 2019-09-20 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-3 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-3 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
267 Eine 16-jährige Eberswalder Schülerin ist gemeinsam mit ihren acht und neun Jahre alten Verwandten unterwegs, um Herbstblätter für ein Schulprojekt zu sammeln. Sie treffen auf zwei Frauen, von denen eine die Schülerin rassistisch beleidigt, nachdem sie die Kinder tschetschenisch sprechen hört. Als die Kinder dies ignoriere, schubst und schlägt eine der Frauen die 16-Jährige, die zweite Täterin rennt mit dem beim Schubsen heruntergefallenen Handy davon. Das achtjährige Kind läuft der Frau hinterher, um das Telefon zurück zu bekommen. Sie schleudert es dem Kind vor die Füße und fasst ihm ins Gesicht, so dass ein Kratzer zurück bleibt. 2019-09-20 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/eberswalde-18 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/eberswalde-18 Eberswalde Barnim Opferperspektive       16225 Brandenburg 52.83392 13.81271           Barnim Eberswalde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
268 Am Nachmittag steigen zwei Jugendliche in einen Linienbus an der Haltestelle Max-Born-Straße. Als der Busfahrer sie mehrfach auffordert, ihre Fahrscheine vorzuzeigen, beleidigen sie ihn rassistisch. Der Fahrer verweist sie zunächst des Busses, allerdings wollen die beiden Täter dann erneut einsteigen. Sie schlagen den nun aussteigenden Busfahrer zu Boden und treten auf ihn ein. 2019-09-19 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-49 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-49 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
269 Mehrere Rechte beleidigen einen Jugendlichen somalischer Herkunft rassistisch und schlagen ihn. 2019-09-15 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-26 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-26 Wittenberge Prignitz Opferperspektive       19322 Brandenburg 52.99476 11.7528           Prignitz Wittenberge Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
270 Mehrere Rechte beleidigen einen Jugendlichen somalischer Herkunft rassistisch und schlagen ihn. 2019-09-15 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-28 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-28 Wittenberge Prignitz Opferperspektive       19322 Brandenburg 52.99476 11.7528           Prignitz Wittenberge Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
271 Während der Live-Aufzeichnung einer Sendung des rbb zum Thema Kohleausstieg auf dem Altmarkt schlägt eine Frau einer Klima-Aktivistin von der Seite ins Gesicht und versucht ihr ein Protest-Plakat zu entreißen. Die Betroffene wird durch Umstehende unter anderem mit “Scheiß Antifa” beleidigt, weitere Aktivist*innen aus der Gruppe als Volksverräter bezeichnet. 2019-09-12 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
272 Während des Stadtfestes fordert ein Security einen jungen Mann syrischer Herkunft auf, seinen Ausweis zu zeigen. Als der Betroffene sich weigert und erklärt, die Rechtmäßigkeit dieser Aufforderung anzuzweifeln, baut sich der Security nah und bedrohlich unmittelbar vor ihm auf. Der Jugendliche möchte ihn zur Seite schieben, in diesem Moment schlägt ein daneben stehender zweiter Security heftig mit einer durch Schlagring verstärkten Faust auf ihn ein. Der Betroffene geht zu Boden und verliert kurzzeitig das Bewußtsein. Er erleidet eine Augenverletzung und und einen Bruch im Schultergelenk. Bereits am Vortag hatten Securities während des Stadtfestes mehrfach Menschen mit (mutmaßlicher) Migrationsgeschichte schikaniert. 2019-09-07 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bad-freienwalde https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bad-freienwalde Bad Freienwalde (Oder) Märkisch-Oderland Opferperspektive       16259 Brandenburg 52.78217 14.02668           Märkisch-Oderland Bad Freienwalde (Oder) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
273 Am frühen Abend wird ein 21-jähriger Afghane an einem Strausberger Bahnhof aus einer Gruppe von vier deutschen Jugendlichen rassistisch beschimpft. Als der Betroffene die Jugendlichen zur Rede stellt, beginnen zwei der Jugendlichen ihn zu schubsen und anschließend zu schlagen. Als ein 19-jähriger Afghane versucht zu schlichten, schubst einer der Angreifer ihn in das Gleisbett. Anschließend schlägt der Angreifer auf den Kopf des 19-Jährigen ein. Der Betroffene kann noch rechtzeitig auf den Bahnsteig klettern bevor der Zug einfährt. Die Angreifer flüchten mit der einfahrenden Bahn. 2019-09-05 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/strausberg-9 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/strausberg-9 Strausberg Märkisch-Oderland Opferperspektive       15344 Brandenburg 52.57671 13.88207           Märkisch-Oderland Strausberg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
274 Ein Mann beleidigt eine junge Frau ägyptischer Herkunft in der Innenstadt rassistisch und greift sie anschließend körperlich an. 2019-09-05 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-25-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittenberge-25-2 Wittenberge Prignitz Opferperspektive       19322 Brandenburg 52.99476 11.7528           Prignitz Wittenberge Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
275 Zwei junge geflüchtete Männer werden kurz vor Mitternacht nach dem Verlassen eines Zuges am Bahnhof Bad Belzig von mehreren Männern, unter ihnen ein stadtbekannter Neonazi, rassistisch beschimpft und körperlich angegriffen. Als ein Passant interveniert und die Polizei ruft, verschwinden die Angreifer. Kurze Zeit später kommen die Täter erneut auf die zwei Angegriffenen zu, schlagen auf einen der beiden jungen Männer ein und verletzen ihn am Auge. Der Betroffene trägt ein Hämatom davon und die Polizei nimmt Anzeigen gegen die Täter wegen gefährlicher Körperverletzung auf. 2019-08-31 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bad-belzig-11 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/bad-belzig-11 Bad Belzig Potsdam-Mittelmark Opferperspektive       14806 Brandenburg 52.14361 12.58979           Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
276 Nahe der Hauptspree beschimpft ein Täter einen 48-jährigen Mann syrischer Herkunft. Anschließend greift er ihn auch körperlich an. Das Motiv ist Rassismus. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. 2019-08-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luebben-7 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luebben-7 Lübben (Spreewald) Dahme-Spreewald Opferperspektive       15907 Brandenburg 51.94147 13.89743           Dahme-Spreewald Lübben (Spreewald) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
277 Eine Gruppe Jugendlicher greift am Bahnhof einen Mann eritreischer Herkunft an. Zunächst beleidigen sie den Mann rassistisch und bespucken ihn. Dann kommt es zu einem körperlichen Angriff, den der Betroffene durch Selbstverteidigung teilweise abwehren kann. 2019-08-12 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-3-2-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-3-2-2 Angermünde Uckermark Opferperspektive       16278 Brandenburg 53.01642 14.00036           Uckermark Angermünde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
278 Ein junger Mann afghanischer Herkunft trifft am Vormittag in der Innenstadt auf eine vierköpfige Gruppe von ihm teils bekannten Männern und einer Frau. Aus dieser Gruppe heraus wird er rassistisch beleidigt und bedroht. Als der junge Mann die Situation aufklären will, wird er unerwartet von einem von ihnen ins Gesicht geschlagen und von einem Weiteren gegen seinen Oberschenkel getreten. Dem Betroffenen wird schwindlig, er blutet und flüchtet sich vom Ort des Geschehens in Richtung einer belebten Straße, wo er auf Polizeibeamt*innen trifft, die er über den Angriff informieren kann. Die Gruppe, die ihm teils gefolgt ist, beleidigt ihn unterdessen weiterhin. Der junge Mann erleidet neben einem Schock einen Nasenbeinbruch und muss operiert werden. 2019-08-10 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-68 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-68 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
279 Ein junger Student of Color steigt am frühen Abend am Bahnhof Charlottenhof aus dem Zug und begibt sich zu seinem vor dem Bahnhof abgestellten Fahrrad. Als er auf sein Rad steigen will, rempelt ihn ein älterer Mann deutscher Herkunft aus rassistischen Motiven absichtlich an, um ihn vom Rad zu stoßen. Als der junge Mann sich verbal zur Wehr setzt und wissen will, was das soll, schubst ihn der Täter erneut mit beiden Händen. Der junge Mann stürzt dadurch von seinem Rad. Der Täter versucht weiterhin – nun auch mit den Fäusten – auf den am Boden liegenden Mann einzuschlagen. Zeug*innen schaffen es schließlich, den Täter von weiteren physischen Übergriffen abzuhalten. Dieser kann zwar fliehen, doch schafft es der Betroffene noch, den Täter zu fotografieren, sodass dieser sich einige Wochen nach der Tat gezwungen sieht, sich den Ermittlungsbehörden zu stellen. Der Betroffene erleidet durch den Angriff Verletzungen, die ärztlich versorgt werden müssen. 2019-07-26 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-46-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-46-2 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
280 Unbekannte machen sich aus rechten Motiven am Auto eines Mannes deutscher Herkunft, dessen politische Gesinnung ihnen nicht passt, zu schaffen. Sie machen sich damit des gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr schuldig. 2019-07-26 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-46 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-46 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
281 Ein Täter belegt ein Mädchen deutscher Herkunft mit rassistischen und antiziganistischen Beschimpfungen und greift es anschließend körperlich an. 2019-07-20 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/templin-16 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/templin-16 Templin Uckermark Opferperspektive       17268 Brandenburg 53.1184 13.50808           Uckermark Templin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
282 Im Sommer gehen ein 8-jähriger Junge und seine 2-jährige Schwester über das Gelände ihres Mietshauses, als plötzlich Licht angeht und eine Mieterin die Kinder laut und aggressiv antiziganistisch beleidigt. Die Täterin schlägt dem 2-jährigem Mädchen in das Gesicht. An einem darauffolgenden Tag stößt die Täterin die Mutter der Kinder die Treppe herunter, als diese ein Gespräch mit ihr sucht. Schon Monate zuvor erleidet die Familie rassistische Anfeindungen durch die Nachbarschaft. 2019-07-20 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/templin-17 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/templin-17 Templin Uckermark Opferperspektive       17268 Brandenburg 53.1184 13.50808           Uckermark Templin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
283 Im Anschluss an ein Fußballturnier findet am Kotschkaer Weg eine Tanzveranstaltung statt. Dort werden zwei Jugendliche afghanischer Herkunft aus rassistischen Gründen angegriffen. Die Verletzungen der Jugendlichen müssen vor Ort ambulant behandelt werden. 2019-07-19 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/proesen https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/proesen Röderland Elbe-Elster Opferperspektive       04932 Brandenburg 51.42969 13.4937           Elbe-Elster Röderland Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
284 Mehrere Täter beleidigen einen Mann deutscher Herkunft aus rassistischen Motiven, greifen ihn körperlich an und berauben ihn. 2019-07-14 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/angermuende-11 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/angermuende-11 Angermünde Uckermark Opferperspektive       16278 Brandenburg 53.01642 14.00036           Uckermark Angermünde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
285 Zwei Täter beleidigen eine Frau deutscher Herkunft rassistisch und greifen sie daraufhin körperlich an. 2019-07-10 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-45 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-45 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
286 An ihrem Fenster entdeckt eine Familie einen Riss in der Glasscheibe, der durch Unbekannte von Außen herbeigeführt wurde. Da sie zuvor und auch danach immer wieder aus ihrem Wohnumfeld heraus rassistisch und in einem besonderen Maße antiziganistisch beleidigt und bedroht werden, gehen sie davon aus, dass die Scheibe aus rassistischen Motiven zerstört wurde. Mehrere unmittelbare Angriffe, wie das Zünden von Feuerwerkskörpern vor der Wohnung, verknüpft mit Drohungen und rassistischen Parolen, wirken sich massiv auf die Gesundheit und das Sicherheitsgefühl der Familie aus. 2019-07-02 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luckau-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luckau-2 Luckau Dahme-Spreewald Opferperspektive       15926 Brandenburg 51.85086 13.70556           Dahme-Spreewald Luckau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
287 Als ein Kiosk-Mitarbeiter in der Innenstadt einem bereits alkoholisierten Mann den Verkauf weiterer Alkoholika verweigert, beginnt dieser, den Verkäufer rassistisch zu beleidigen. Zudem bedroht der Täter den Mitarbeiter mit einer Bierflasche. Die Polizei muss dem Mann schließlich einen Platzverweis erteilen – da er jedoch weiterhin aggressiv agiert, muss er von den Beamt*innen in Polizeigewahrsam genommen werden. 2019-06-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-46-2-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-46-2-2 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
288 Am Röblinsee beleidigt am Abend eine Gruppe Jugendlicher einen Vater, der dort seinen Sohn abholen möchte, mit volksverhetzenden Parolen. Als der Mann die Jugendlichen zur Rede stellen will, bepöbeln diese ihn weiterhin und schubsen ihn aus der Gruppe heraus. 2019-06-22 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/fuerstenberg-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/fuerstenberg-2 Fürstenberg/Havel Oberhavel Opferperspektive       16798 Brandenburg 53.1848 13.14529           Oberhavel Fürstenberg/ Havel Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
289 An der Tram-Haltestelle Stadtpromenade unterhalten sich zwei 14-jährige Freunde auf arabisch. Als diese Unterhaltung ein in der Nähe stehender deutlich älterer erwachsener deutscher Mann, welcher in Begleitung eines zweiten Erwachsenen war, wahrnimmt, beginnt er die zwei Jugendlichen rassistisch zu beschimpfen. Er fordert die Beiden auf Deutsch zu sprechen. Als einer der Betroffenen sagt, er solle ihn in Ruhe lassen, beginnt der Angreifer ihm zu drohen und versucht ihm in das Gesicht zu schlagen, trifft ihn aber am Hals. Der Freund des 14-Jährigen geht dazwischen. Daraufhin schlägt der Mann ihm mit der Faust ins Gesicht und greift die Betroffenen weiter an. Als sich Zeug*innen einmischen, flüchtet der Täter mit seinem Begleiter. Die angegriffenen Jugendlichen erleiden Verletzungen im Gesicht, am Hals und Abschürfungen an den Armen und Beinen, die bei einem der Jungen ambulant im Krankenhaus versorgt werden müssen. 2019-06-21 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-107 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-107 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
290 Während eines Ausflugs am Grabowsee küsst sich ein schwules Pärchen. Zwei andere Badegäste äußern daraufhin bedrohliche Beschimpfungen, dass Homosexuelle in das Konzentrationslager Sachsenhausen gehören und sie diese persönlich in die Gaskammer bringen würden. 2019-06-18 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-13 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-13 Oranienburg Oberhavel Opferperspektive       16515 Brandenburg 52.75641 13.24449           Oberhavel Oranienburg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
291 Ein Täter beleidigt einen Mann georgischer Herkunft rassistisch und greift ihn anschließend körperlich an. 2019-06-17 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-44 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/potsdam-44 Potsdam Potsdam Opferperspektive       14471 Brandenburg 52.39969 13.04782             Potsdam Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
292 Am Abend verlässt ein 24-jähriger Geflüchteter sein Haus und wird nach wenigen Metern von einem Mann rassistisch beleidigt. Als der Betroffene ihn zur Rede stellen will, kommt ein zweiter Mann auf einem Fahrrad hinzu. Der Mann holt aus seinem Rucksack ein großes Jagdmesser und droht dem Geflüchteten. Der Betroffene nimmt Abstand und ruft die Polizei. Währenddessen schlägt der erste Angreifer gegen die Hand des Betroffenen. Das Handy, welches er in der Hand hält, fällt zu Boden und wird beschädigt. Als der Betroffene das Handy wieder aufhebt, versucht der Angreifer weiter auf ihn einzuschlagen. Dem Betroffenen gelingt es, den meisten Schlägen auszuweichen, ein Faustschlag trifft ihn am Kinn, von dem er noch mehrere Tage ein Hämatom und Schmerzen hat. Der zweite Mann steht bedrohlich daneben. Die beiden Angreifer entfernen sich vom Tatort, bevor die Polizei eintrifft. 2019-06-15 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-66 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-66 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
293 Ein Täter beleidigt einen jungen Mann kamerunischer Herkunft rassistisch und greift ihn anschließend körperlich an. 2019-06-11 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/seelow https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/seelow Seelow Märkisch-Oderland Opferperspektive       15306 Brandenburg 52.5328 14.38175           Märkisch-Oderland Seelow Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
294 Ein Täter beleidigt einen jungen Mann deutscher Herkunft rassistisch und greift ihn anschließend körperlich an. 2019-06-07 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-14 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oranienburg-14 Oranienburg Oberhavel Opferperspektive       16515 Brandenburg 52.75641 13.24449           Oberhavel Oranienburg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
295 Eine Täterin beleidigt einen jungen Mann syrischer Herkunft rassistisch und versucht anschließend, ihn mit einem Messer anzugreifen. 2019-06-04 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-67 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/prenzlau-67 Prenzlau Uckermark Opferperspektive       17291 Brandenburg 53.31377 13.86147           Uckermark Prenzlau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
296 Acht offensichtlich alkoholisierte Männer zwischen 14 und 49 Jahren fahren auf dem Anhänger eines Traktors durch den Ort und rufen dabei lautstark “Sieg Heil”. Vor der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete werfen sie einen Böller, der mit lautem Knall vor dem Gebäude zündet. Die Polizei ermittelt u.a. wegen versuchter schwerer Brandstiftung. 2019-05-31 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oderberg-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/oderberg-2 Oderberg Barnim Opferperspektive       16248 Brandenburg 52.86454 14.04522           Barnim Britz-Chorin-Oderberg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
297 Mehrere Täter beschimpfen einen jungen Mann und eine junge Frau deutscher und indischer Herkunft rassistisch und greifen sie anschließend körperlich an. 2019-05-30 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/templin-15 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/templin-15 Templin Uckermark Opferperspektive       17268 Brandenburg 53.1184 13.50808           Uckermark Templin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
298 Im Anschluss an einen Besuch beim Luckenwalder Turmfest gehen ein 27-jähriger Syrer und eine 36-jährige Frau aus Bosnien-Herzegowina zum Essen in einen Imbiss. Nach dem Parken ihres Autos kommt ein 35-jähriger Deutscher auf die beiden zu und fängt an sie rassistisch zu beleidigen. Der Angreifer fühlt sich provoziert, da die beiden Besucher*innen des Imbiss in einem BMW (älterer Jahrgang) gekommen sind. In der Folge hetzt der Angreifer seinen Hund auf die Frau, welche hierdurch am Schienbein eine Bißverletzung davonträgt. Zudem schlägt der Deutsche auf den Syrer ein. Die Angegriffenen flüchten sich in den Imbiss. Der Angreifer entfernt sich zunächst, kommt dann aber mit einer Eisenstange und einer Elektroschockwaffe (Taser) bewaffnet zurück und bedroht damit die zuvor Angegriffenen. Dann begibt sich der Angreifer zu dem geparkten BMW und richtet an dem Auto einen erheblichen Sachschaden an. 2019-05-30 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luckenwalde_turmfest https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/luckenwalde_turmfest Luckenwalde Teltow-Fläming Opferperspektive       14943 Brandenburg 52.08987 13.17162           Teltow-Fläming Luckenwalde Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
299 Ein Täter beleidigt einen jungen Mann afghanischer Herkunft rassistisch und greift ihn anschließend mit einem Gegenstand an. 2019-05-29 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/schwedt-oder-14 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/schwedt-oder-14 Schwedt/Oder Uckermark Opferperspektive       16303 Brandenburg 53.06216 14.28383           Uckermark Schwedt/Oder Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
300 In der Vetschauer Straße wird eine Person aus transfeindlichen Gründen angegriffen. 2019-05-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-2-2 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/cottbus-114-2-2 Cottbus Cottbus Opferperspektive       03046 Brandenburg 51.76101 14.33124             Cottbus Deutschland         <Binary data: 60 bytes>

Next page

Advanced export

JSON shape: default, array, newline-delimited, object

CSV options:

CREATE TABLE incidents (
	id INTEGER NOT NULL, 
	description TEXT, 
	date DATETIME, 
	url TEXT, 
	rg_id TEXT, 
	city TEXT, 
	county TEXT, 
	chronicler_name TEXT, 
	title TEXT, 
	factums TEXT, 
	motives TEXT, 
	postal_code TEXT, 
	state TEXT, 
	latitude TEXT, 
	longitude TEXT, 
	address TEXT, 
	age TEXT, 
	official BOOLEAN, 
	tags TEXT, 
	contexts TEXT, orig_county TEXT, orig_city TEXT, country TEXT, orig_address TEXT, district TEXT, street TEXT, house_number TEXT, "point_geom" POINT, 
	PRIMARY KEY (id), 
	CHECK (official IN (0, 1))
);
CREATE INDEX ix_incidents_8bf74999a70a0675 ON incidents (rg_id);
Powered by Datasette · Query took 8.364ms · Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte