incidents

Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte

12 rows where "date" is on date 2018-04-19

View and edit SQL

Suggested facets: description, url, chronicler_name, title, state

date (date)

  • 2018-04-19 · 12
id ▼ description date url rg_id city county chronicler_name title factums motives postal_code state latitude longitude address age official tags contexts orig_county orig_city country orig_address district street house_number point_geom
3271 Auf dem Gelände des Heilpädagogischen Zentrums wurden auf Betonpfeiler und einer Türe sowie an der vor der Schule aufgestellten Statue Schriftzüge, Buchstaben und Symbole angebracht, darunter auch zwei Hakenkreuze. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=81 leuchtlinie-26a6c1dab7500ce9034a1c86e8d2b25d Ellwangen (Jagst) Ostalbkreis LEUCHTLINIE Rechte Schmierereien     73479 Baden-Württemberg 48.95892 10.12867             Ellwangen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
3272 An der Ersinger Wendelinskapelle wurden 13 Fenster-Glaseinsätze zerstört und rechte Symbole an die Fassaden und den Innenraum gesprüht. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=81 leuchtlinie-31587c6b028112b2fdb46406808e812c Kämpfelbach Enzkreis LEUCHTLINIE Rechte Schmierereien an Kapelle     75236 Baden-Württemberg 48.93323 8.63465             Kämpfelbach-Ersingen Deutschland   Ersingen     <Binary data: 60 bytes>
3273 Körperverletzung §223 StGB 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=81 leuchtlinie-bafdefa8b8963edde8ce5affd6a6dd09 Eigeltingen Konstanz LEUCHTLINIE Straftat gegen Geflüchtete     78253 Baden-Württemberg 47.85805 8.89741             Eigeltingen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
3274 Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen §86a StGB 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=81 leuchtlinie-fabdb26eb909dbaf7bd92fd78a2e78fa Baden-Baden Baden-Baden LEUCHTLINIE Straftat gegen Geflüchtete     76530 Baden-Württemberg 48.76268 8.24098             Baden-Baden Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
3275 Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen §86a StGB 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=81 leuchtlinie-be15748111f4b82c8beb1e7d7c7826a7 Geislingen an der Steige Göppingen LEUCHTLINIE Straftat gegen Geflüchtete     73312 Baden-Württemberg 48.6246 9.82823             Geislingen an der Steige Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
3276 Körperverletzung § 223 StGB 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=81 leuchtlinie-97a0f26c148c3cdcc3e404152b70d62d Stuttgart Stuttgart LEUCHTLINIE Straftat gegen Geflüchtete     70178 Baden-Württemberg 48.76778 9.17203             Stuttgart Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
3679 Im Streit um einen Parkplatz beleidigte ein 55-jähriger Deutscher zunächst seinen deutsch-nigerianischen Nachbarn und bedrohte ihn. Als der Betroffene daraufhin in seine Wohnhaus zurückkehren wollte, attackierte ihn der Mann mit einem Teleskopschlagstock. Dem 33-Jährigen gelang es, den Angreifer zu entwaffnen und wurde daraufhin leicht verletzt. Da die Polizei keine Hintergründe bekannt gibt, kann ein rassistischer Hintergrund nicht ausgeschlossen werden. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://ezra.de/chronik/ ezra-838 Neuhaus am Rennweg Sonneberg ezra Deutsch-Nigerianer mit Schlagstock angegriffen     98724 Thüringen 50.5082 11.13469           Landkreis Sonneberg Neuhaus am Rennweg (Landkreis Sonneberg) Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
5635 Auf der Berliner Straße beleidigte ein 41-jähriger Mann laustark einen 20-jährigen Mann afghanischer Herkunft mit fremdenfeindlichen Sprüchen. Der 41-Jährige, der außerdem einen freilaufenden Hund mit sich führte, gebärdete sich dabei äußerst aggressiv und schritt auch nicht ein, als sein Hund den 20-Jährigen bedrängte. Als der Betroffene vor dem Hund auf ein Autodach flüchtete, verletzte er sich leicht. Hinzugerufene Polizist_innen nahmen den 41-Jährigen schließlich in Gewahrsam und übergaben den Hund einem Tierheim. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/dresden-friedrischstadt-355 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/dresden-friedrischstadt-355 Dresden Dresden RAA Sachsen Fremdenfeindliche Beleidigungen und Bedrohung     01067 Sachsen 51.05874 13.7119           Dresden Dresden Friedrischstadt Deutschland   Friedrichstadt     <Binary data: 60 bytes>
5636 Bereits imJuli2017 kam es zu einem folgenschweren Zwischenfall in Torgau, Landkreis Nordsachsen. Eine Gruppe Deutscher stritt sich mit einigen ausländischen Männern. Unvermittelt kam Kenneth E. dazu, der ohne Vorwarnung aus etwa einem Meter Entfernung einemSyrer zwei mal in den Oberkörper schoss. Der junge Mann überlebte nur dank einer sofortigen Notoperation. Nun wird der Fall am Landgericht in Leipzig verhandelt. Die Anklage lautet versuchter Mord und laut Richter Jagenlauf wird unter anderem zu klären sein, ob dieser auch heimtückisch geschah. Außerdem wurden bei dem Angeklagten Gegenstände mit dem Abbild Hitlers und Rommels gefunden, es lässt sich also durchaus auf ein extrem rechtes Weltbild und auf ein rassistisches Tatmotiv schließen. Der Täter ist wegen verschiedener Gewaltdelikte bereits vorbestraft. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/torgau-leipzig-376 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/torgau-leipzig-376 Torgau Nordsachsen RAA Sachsen Rassistischer Mordversuch in Torgau?     04860 Sachsen 51.55601 13.00429           Nordsachsen Torgau/Leipzig Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
5637 Die rechte Fangruppierung "LE United" fiel in der Vergangenheit mehrfach wegen Bedrohungen und Körperverletzungen auf. So schlugen sie beispielsweise nach einem Heimspiel am 4. November 2017 auf linke Ultras der Red Aces ein und brachen einem das Nasenbein. Nun stand ein (zum Tatzeitpunkt) Mitglied der Gruppe in Dessau vor Gericht, weil er bei einem Testspiel in der Stadt den Hitlergruß gezeigt haben soll. Als Polizisten dies sahen, nahmen sie die Personalien des alkoholisierten Mannes auf und verwiesen ihn des Stadions. Vor Gericht widersprachen sich die Beamten jedoch in einigen Details, weshalbdie Schuld des Angeklagten nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte. Der Richter sagte zum Urteil: „Das ist nicht das Einsehen Ihrer Unschuld, sondern Zweifel an Ihrer Schuld.“. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/leipzig-dessau-369 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/leipzig-dessau-369 Leipzig Leipzig (Stadt) RAA Sachsen (Ex-) Mitglied der rechten RB-Leipzig-Fangruppe "LE United" wegen Hitlergruß vor Gericht - überraschender Freispruch     04103 Sachsen 51.3452 12.38594           Leipzig Leipzig/Dessau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
14221 Am Abend kam es in Essen-Steele vor einer Rock 'n' Roll Bar zu einer Schlägerei, nachdem Mitglieder der rechten Gruppierung "Eltern gegen Gewalt" Streit gesucht hatten und sich gewaltsam Zutritt zur Gaststätte verschaffen wollten. Die alarmierte Polizei wurde laut Bündnis „Essen stellt sich quer“ ebenfalls angegriffen und musste sich mit Pfefferspray und Hunden gegen die Angreifer wehren. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.opferberatung-rheinland.de/chronik-der-gewalt/detail/19418-essen https://www.opferberatung-rheinland.de/chronik-der-gewalt/detail/19418-essen Essen Essen Opferberatung Rheinland       45127 Nordrhein-Westfalen 51.45183 7.01108             Essen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
14222 Am Abend wurden drei Männer am Dortmund-Ems-Kanal von einer Gruppe Rechtsextremer zunächst rassistisch beleidigt und dann angegriffenen. Als die drei Männer zu flüchten versuchten, wurden sie von den teils mit Stöcken bewaffneten Angreifern verfolgt. Nach Zeugenaussagen stürzte einer der drei Verfolgten und wurde geschlagen und getreten. Die alarmierte Polizei nahm vier Männer im Alter von 18 bis 23 als Hauptverdächtige in Gewahrsam. 2018-04-19 00:00:00.000000 https://www.opferberatung-rheinland.de/chronik-der-gewalt/detail/19418-dortmund https://www.opferberatung-rheinland.de/chronik-der-gewalt/detail/19418-dortmund Dortmund Dortmund Opferberatung Rheinland       44137 Nordrhein-Westfalen 51.51661 7.45829             Dortmund Deutschland         <Binary data: 60 bytes>

Advanced export

JSON shape: default, array, newline-delimited, object

CSV options:

CREATE TABLE incidents (
	id INTEGER NOT NULL, 
	description TEXT, 
	date DATETIME, 
	url TEXT, 
	rg_id TEXT, 
	city TEXT, 
	county TEXT, 
	chronicler_name TEXT, 
	title TEXT, 
	factums TEXT, 
	motives TEXT, 
	postal_code TEXT, 
	state TEXT, 
	latitude TEXT, 
	longitude TEXT, 
	address TEXT, 
	age TEXT, 
	official BOOLEAN, 
	tags TEXT, 
	contexts TEXT, orig_county TEXT, orig_city TEXT, country TEXT, orig_address TEXT, district TEXT, street TEXT, house_number TEXT, "point_geom" POINT, 
	PRIMARY KEY (id), 
	CHECK (official IN (0, 1))
);
CREATE INDEX ix_incidents_8bf74999a70a0675 ON incidents (rg_id);
Powered by Datasette · Query took 1454.916ms · Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte