incidents

Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte

12 rows where "date" is on date 2017-05-25

View and edit SQL

Suggested facets: url, county, chronicler_name, state, orig_county

date (date)

  • 2017-05-25 · 12
id ▼ description date url rg_id city county chronicler_name title factums motives postal_code state latitude longitude address age official tags contexts orig_county orig_city country orig_address district street house_number point_geom
572 Am späten Abend treffen zwei somalische Asylbewerber am einer Tankstelle auf eine Gruppe Deutscher und werden von ihnen rassistisch beleidigt. Einem Somali wird von einem 38jährigen Deutschen eine leere Glasflasche in den Nacken geworfen, seinem Begleiter mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Auch das Fahrrad eines Somalis wird beschädigt. Die Polizei begleitet die beiden Betroffenen zu ihrer eigenen Sicherheit zurück ins Heim. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/zehdenick-9 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/zehdenick-9 Zehdenick Oberhavel Opferperspektive       16792 Brandenburg 52.97789 13.3313           Oberhavel Zehdenick Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
573 Dreizehn unbegleitete minderjährige Geflüchtete spielen in den Abendstunden in Begleitung ihres Betreuers gegenüber der Unterkunft Fußball. Sechs bis sieben im angrenzenden Garagenkomplex feiernde Deutsche laden sich selbst zum Mitspielen ein. Als der Betreuer das Spiel wegen der ruppigen Spielweise der Männergruppe abbricht, schlagen diese auf die jungen Geflüchteten ein und beschimpfen sie rassistisch. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittstock-7 https://www.opferperspektive.de/rechte-angriffe/chronologie-rechter-angriffe/wittstock-7 Wittstock/Dosse Ostprignitz-Ruppin Opferperspektive       16909 Brandenburg 53.16384 12.48575           Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
5961 Am Himmelfahrtsnachmittag attackierte eine Gruppe Männer einen 20-Jährigen jemenitischer Herkunft, der gerade mit zwei Begleitern die Alaunstraße entlanglief. Zunächst beleidigten die acht Personen den jungen Mann rassistisch, dann schlugen und traten sie ihn, sodass er mehrfach zu Boden ging. Der Betroffene wurde dabei leicht verletzt. Die Angreifer gingen Richtung Albertplatz davon. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/dresden-aeussere-neustadt-690 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/dresden-aeussere-neustadt-690 Dresden Dresden RAA Sachsen Rassistischer Angriff zum "Männertag"     01099 Sachsen 51.06025 13.75779           Dresden Dresden Äußere Neustadt Deutschland   Neustadt Neustadt   <Binary data: 60 bytes>
5962 Am "Männertag" kam es in Grimma vor einer Asylunterkunft zu Auseinandersetzungen. Zwei betrunkene Männer suchten "die verbale Auseinandersetzung mit mehreren Heimbewohnern". Dabei warf einer der beiden ein Fahrrad in den Innenbereich der Einrichtung. Die Heimbewohner kletterten daraufhin über den Zaun und es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Die beiden Männer, die zuvor vor der Unterkunft gestanden hatten, wurden leicht verletzt. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/grimma-687 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/grimma-687 Grimma Leipzig (Landkreis) RAA Sachsen Betrunkene randalierien vor Asylunterkunft     04668 Sachsen 51.23786 12.72725           Leipzig Grimma Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
5963 Am "Männertag" provozieren drei Männer den Wirt einer Gaststätte in Zwenkau. Sie nehmen ein dort befestigtes Schild ab. Daraufhin verweigert der Gastronom ihnen die geforderten Biere. Als Reaktion darauf attackieren die Drei den Wirt sowie dessen beiden Söhne. Dabei zeigen Sie mehrmals den Hitlergruß und skandieren rechte Parolen. Die herbeierufene Polizei kann nur noch einen der Täter stellen. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/zwenkau-688 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/zwenkau-688 Zwenkau Leipzig (Landkreis) RAA Sachsen Hitlergruß und Schlägerei zum "Männertag"     04442 Sachsen 51.2169 12.32615           Leipzig Zwenkau Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
5964 In Probstheide kommt es zu einer gefährlichen Körperverletzung auf öffentlicher Straße. Eine Person wird leicht verletzt. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/leipzig-ot-probstheida-642 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/leipzig-ot-probstheida-642 Leipzig Leipzig (Stadt) RAA Sachsen Körperverletzung     04289 Sachsen 51.30498 12.42665           Leipzig Leipzig OT Probstheida Deutschland   Probstheida     <Binary data: 60 bytes>
5965 Im Außenbereich eines Lokals am Markt zeigte ein 35-jähriger Mann am Abend des Männertags den Hitlergruß und rief "Sieg Heil". Gegen ihn wird nun wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/meissen-680 https://www.raa-sachsen.de/support/chronik/vorfaelle/meissen-680 Meißen Meißen RAA Sachsen Mann zeigt Hitlergruß     01662 Sachsen 51.1646 13.47264           Meißen Meißen Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
9301 Ein 14jähriger Junge aus Bosnien wird von einem Unbekannten beworfen, glücklicherweise aber nicht getroffen. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://lobbi-mv.de/?p=9949 lobbi-mv-post-9949 Rehna Nordwestmecklenburg LOBBI   versuchte Körperverletzung / Nötigung / Bedrohung Rassismus 19217 Mecklenburg-Vorpommern 53.78109 11.04831           Nordwestmecklenburg Rehna Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
9302 Ein betrunkener Rechter greift einen zehnjährigen Jungen an. Er schlägt brutal auf ihn ein, während er neonazistische und rassistische Parolen skandiert. Auch seine Begleiterin beteiligt sich an dem Angriff auf das Kind, der erst endet als mehrere Zeugen eingreifen. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://lobbi-mv.de/?p=9950 lobbi-mv-post-9950 Schwerin Schwerin LOBBI   Körperverletzung Rassismus 19055 Mecklenburg-Vorpommern 53.62591 11.41657           Schwerin Schwerin Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
11431 Gegen 15.00 Uhr werden zwei Männer im Alter von 44 und 45 Jahren in der Dominicusstraße von einem unbekannten Mann aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt, bespuckt und gestoßen. Der 44-Jährige wird in den Rücken getreten und verletzt. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.reachoutberlin.de/de/content/berlin-sch%C3%B6neberg-74 https://www.reachoutberlin.de/de/content/berlin-sch%C3%B6neberg-74 Berlin Berlin ReachOut       10825 Berlin 52.48555 13.34293           Berlin Berlin-Schöneberg Deutschland   Schöneberg     <Binary data: 60 bytes>
15509 Mehrere Rechte betreten am Männertag das elterliche Grundstück eines bekennenden Linken, das auch als beliebter Szenetreffpunkt gilt. Auf dem Hof wird der 20-Jährige mit einem Megaphon vor den Kopf und von einem weiteren Rechten mit Fäusten ins Gesicht geschlagen. Dann bringt der erste Angreifer den Betroffenen zu Boden und stellt seinen Fuß auf dessen Brustkorb, sodass der zweite erneut zuschlagen kann. Als seine Mutter zu intervenieren versucht wird sie sexistisch beschimpft und so mit dem Ellenbogen geschlagen, dass sie mit ihrem Kopf gegen einen Kasten prallt. Mutter und Sohn werden leicht verletzt. Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt gegen fünf Tatverdächtige u.a. wegen gefährlicher Körperverletzung und Hausfriedensbruchs. Rädelsführer des Angriffs soll der langjährig aktive Neonazi Dennis W. gewesen sein. Der bereits wegen Körperverletzung verurteilte 30-Jährige, frühere Führungsfigur der 2008 zwischenzeitlich verbotenen rechten Hooligan-Vereinigung Blue White Street Elite (B.W.S.E.), aus dessen Umfeld 2011 der umstrittene Fußballvereins FC Ostelbien Dornburg gegründet wurde und dessen Kopf er bis zum Entzug der Spielberechtigung 2015 war, spielt heute beim Kreisoberligisten DSG Eintracht Gladau e.V. Drei weitere Fußballspieler des aktuellen Vereins sollen ebenfalls an dem Angriff beteiligt gewesen sein. 2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.mobile-opferberatung.de/monitoring/chronik2017/ mobile-opferberatung-17be08e5c1ac0a48e040567375c1b660 Burg Jerichower Land Mobile Opferberatung       39288 Sachsen-Anhalt 52.27063 11.85561           Jerichower Land Burg Deutschland         <Binary data: 60 bytes>
15510   2017-05-25 00:00:00.000000 https://www.mobile-opferberatung.de/monitoring/chronik2017/ mobile-opferberatung-94f798da64da4403d64fccb2787289c9 Weißenfels Burgenlandkreis Mobile Opferberatung       06667 Sachsen-Anhalt 51.2016 11.97554           Burgenlandkreis Weißenfels Deutschland         <Binary data: 60 bytes>

Advanced export

JSON shape: default, array, newline-delimited, object

CSV options:

CREATE TABLE incidents (
	id INTEGER NOT NULL, 
	description TEXT, 
	date DATETIME, 
	url TEXT, 
	rg_id TEXT, 
	city TEXT, 
	county TEXT, 
	chronicler_name TEXT, 
	title TEXT, 
	factums TEXT, 
	motives TEXT, 
	postal_code TEXT, 
	state TEXT, 
	latitude TEXT, 
	longitude TEXT, 
	address TEXT, 
	age TEXT, 
	official BOOLEAN, 
	tags TEXT, 
	contexts TEXT, orig_county TEXT, orig_city TEXT, country TEXT, orig_address TEXT, district TEXT, street TEXT, house_number TEXT, "point_geom" POINT, 
	PRIMARY KEY (id), 
	CHECK (official IN (0, 1))
);
CREATE INDEX ix_incidents_8bf74999a70a0675 ON incidents (rg_id);
Powered by Datasette · Query took 1308.758ms · Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte