incidents

Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte

2 rows where chronicler_name = "LEUCHTLINIE" and title = "Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern des "Ku-Klux-Klan""

View and edit SQL

title

  • Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern des "Ku-Klux-Klan" · 2

date (date)

chronicler_name

  • LEUCHTLINIE · 2

longitude

id ▼ description date url rg_id city county chronicler_name title factums motives postal_code state latitude longitude address age official tags contexts orig_county orig_city country orig_address district street house_number point_geom
3021 Bei der bundesweiten Durchsuchung bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland" wurden im Landkreis Rastatt zwei Objekte durchsucht. Insgesamt wurden über 100 (zum großen Teil verbotene) Waffen sichergestellt u.a. Schreckschusswaffen, Schwerter, Macheten, Wurfsterne und Teleskopschlagstöcke. Außerdem wurden Urkunden, Mitglieder- und Beitragslisten, T-Shirts und Symbole der Gruppierung „National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland“, elektronische Speichermedien, Computer sowie Mobiltelefone, vorgefunden. Den 17 Beschuldigten im Alter von 17-59 Jahren wird vorgeworfen, eine kriminelle Vereinigung gebildet zu haben. 2019-01-16 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=52 leuchtlinie-800926163d1497de0a0d4d6c894e9853     LEUCHTLINIE Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern des "Ku-Klux-Klan"       Baden-Württemberg                   Deutschland          
3023 Bei der bundesweiten Durchsuchung bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland" wurde im Rems-Murr-Kreis ein Objekt durchsucht. Insgesamt wurden über 100 (zum großen Teil verbotene) Waffen sichergestellt u.a. Schreckschusswaffen, Schwerter, Macheten, Wurfsterne und Teleskopschlagstöcke. Außerdem wurden Urkunden, Mitglieder- und Beitragslisten, T-Shirts und Symbole der Gruppierung „National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland“, elektronische Speichermedien, Computer sowie Mobiltelefone, vorgefunden. Den 17 Beschuldigten im Alter von 17-59 Jahren wird vorgeworfen, eine kriminelle Vereinigung gebildet zu haben. 2019-01-16 00:00:00.000000 https://www.leuchtlinie.de/chronik/?page=52 leuchtlinie-404d2fc7770aa502e8f521a445a87588     LEUCHTLINIE Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern des "Ku-Klux-Klan"       Baden-Württemberg                   Deutschland          

Advanced export

JSON shape: default, array, newline-delimited, object

CSV options:

CREATE TABLE incidents (
	id INTEGER NOT NULL, 
	description TEXT, 
	date DATETIME, 
	url TEXT, 
	rg_id TEXT, 
	city TEXT, 
	county TEXT, 
	chronicler_name TEXT, 
	title TEXT, 
	factums TEXT, 
	motives TEXT, 
	postal_code TEXT, 
	state TEXT, 
	latitude TEXT, 
	longitude TEXT, 
	address TEXT, 
	age TEXT, 
	official BOOLEAN, 
	tags TEXT, 
	contexts TEXT, orig_county TEXT, orig_city TEXT, country TEXT, orig_address TEXT, district TEXT, street TEXT, house_number TEXT, "point_geom" POINT, 
	PRIMARY KEY (id), 
	CHECK (official IN (0, 1))
);
CREATE INDEX ix_incidents_8bf74999a70a0675 ON incidents (rg_id);
Powered by Datasette · Query took 7496.991ms · Data source: Verschiedene Organisationen und Projekte